HF Interaction Design

Beginn neuer Bildungsgang
Interaction Design HF:
Januar 2019

Interaction Design HF

Als höhere Fachschule für Gestaltung und Kunst bietet die Schule für Gestaltung Basel einen neuen berufsbegleitenden Bildungsgang an:
Dipl. Gestalter/in Kommunikationsdesign
Vertiefungsrichtung HF Interaction Design

Dies ist eine interdisziplinäre Ausbildung, in der Sie das Wissen und die Fähigkeiten erwerben, um an der Schnittstelle zwischen Mensch und Technik moderne Kommunikationsstrategien zu entwickeln. Sie planen und gestalten benutzerfreundliche Lösungen für Websites, Apps und andere Produkte. Im Team entwickeln Sie kreative und marktgerechte Konzepte und implementieren in praktischen Projekten professionelle Umsetzungen für eine agile, innovative Kommunikationsbranche.


Weitere Informationen finden Sie in dieser Broschüre.


Infoveranstaltung

Programm
Mittwoch, 29. August 2018

18.00 Uhr Aula: Begrüssung durch die Schulleitung der SfG Basel
18.30 Uhr Zimmer G 501 im Gebäude G, 5. Stock:
Informationen zum Bildungsgang HF Interaction Design.
Die Veranstaltung findet an der Schule für Gestaltung Basel statt, Vogelsangstrasse 15

Anmeldung bitte beim HF-Sekretariat
laura.hochreutenersfgbasel.ch

Tel. +41 61 695 67 70


Zielgruppen

Dieses Bildungsangebot richtet sich an engagierte Berufsleute aus den Bereichen Polygrafie, Mediamatik, Grafik Design, Informatik, Marketing oder Werbung sowie artverwandten Berufsfeldern. Sie besitzen bereits Grundlagenwissen in Konzeption und/oder Gestaltung. Sie bringen ein grosses Interesse an konzeptionellen und gestalterischen Fragestellungen mit, sind bereit zur kritischen Auseinandersetzung und lernen gerne selbständig und Ergebnis-orientiert.